Das ist mit den Produkten zu tun…

Wir haben euch die TGiM-Produkte angeboten und ihr habt euch entschieden, mit ihnen gemeinsam erfolgreich zu werden. Nun tut ihr folgendes, sobald euer monatliches Abo-Paket angekommen ist:

 




Die TGiM-Produkte: Das könnte drin sein…

… die Wertigkeit der Inhalte unterscheidet sich zwischen den Produkten „Ich für dich“ und „Chef für dich“.


Du hast noch Bedenken bzgl. der Produkte?

Dann haben wir etwas für dich…

Wir haben hier eine Sammlung an Fragen, Ängsten und Bedenken zusammengestellt, mit denen wir immer wieder konfrontiert werden, und geben euch gerne transparenten Einblick in unsere Idee, die Produkte und was es nützt, durch die Antworten im Agreement-Plan. Denn wir möchten wirklich einen Beitrag leisten zum Erfolg eures Unternehmens.

Steuerliche Hinweise für dich als Arbeitgeber…

Wir haben uns für euch, liebe Arbeitgeber, eingesetzt, um den Kauf der Produkte in Form der Abonnements auch steuerlich attraktiv zu machen… Hier einige Beispiele, wie ihr mit unseren Produkten umgehen könntet. Natürlich können wir euch aus rechtlichen Gründen an dieser Stelle keine vollständige Steuer- oder Rechtsberatung anbieten:

„Chef für dich“ kann im Rahmen der Sachbezugsfreigrenze (nach § 8 Abs. 2 und Abs. 3 EStG) in Höhe von 44 € pro Mitarbeiter und Monat steuerlich geltend gemacht werden. Wir stellen fest, dass nicht jeder Betrieb diesen Betrag ausnutzt. Hier also eine schöne Möglichkeit für euch, dies zu tun.

„Ich für dich“ könnt ihr auf zwei Weisen steuerlich geltend machen:

  1. Streuwerbeartikel nach § 4 Abs. 5 Nr. 1 EStG (eine Box pro Mitarbeiter und Monat kostet weniger als 10 € netto)
  2. Pauschale Besteuerung durch dich als Arbeitgeber nach § 37b EStG (nach dem Motto „kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“…)

Bitte beachtet, dass sich unser Angebot der Produkte ausschließlich an gewerbliche Kunden richtet.

 


Wirklich Wirkung entfalten

Wir glauben daran, dass unternehmerischer Erfolg wesentlich von der Kultur im Unternehmen abhängig ist. Dazu schaue dir auch gerne den „Gallup Engagement Index 2018“ an. Damit aus TGiM in deinem Unternehmen nicht nur eine nette Idee auf kurze Frist wird, sondern sich nachhaltig Kultur durch die Produkte entwickelt bzw. verändert, brauchen wir länger als einen Monat. Deswegen hat unser Abonnement auch eine Laufzeit von 6 Monaten. Wir wollen nicht nur die Innovatoren und frühzeitigen Anwender gewinnen, sondern viele Mitarbeiter und Führungskräfte in deinem Unternehmen – nur wenn wir dranbleiben, können wir gewinnen! Wir freuen uns auf diesen Prozess mit euch!

Bitte beachtet, dass sich unser Angebot ausschließlich an gewerbliche Kunden richtet.

Quelle: Wikipedia 2018


Emotionale Bindung herstellen: die TGiM-Produkte

Nur ein kleiner Anteil der Arbeitnehmer in Deutschland fühlt sich seinem Arbeitgeber emotional verbunden. Die Mehrheit verfügt nur über eine geringe Bindung und ein Siebtel hat schon innerlich gekündigt. Laut einer aktuellen Studie sind es die Führungskräfte und eine agile Unternehmenskultur, die dies ändern können.

Von den stark emotional gebundenen Mitarbeitern haben fast alle (95 Prozent) vor, in einem Jahr noch bei ihrem Unternehmen zu arbeiten. Von den Mitarbeitern mit geringer Bindung beabsichtigen dies noch gut drei Viertel (79 Prozent) und von jenen ohne emotionale Bindung sind es nur etwas mehr als die Hälfte (55 Prozent).

Wir helfen euch, das Arbeitsklima, die Stimmung und Motivation im Team zu verbessern und so mit unseren Produkten nachhaltig dafür zu sorgen, dass eure Mitarbeiter emotional gebunden sind, im Unternehmen bleiben und euren unternehmerischen Erfolg bewirken.

Bitte beachtet, dass sich unser Angebot der Produkte ausschließlich an gewerbliche Kunden richtet.