Winds of Change – Veränderung (1/3)

Veränderung ist der Tod!? Manchmal ist es Zeit für Veränderung im Leben. Aber hier gibt es ein großes Problem: Veränderung ist selten einfach. Alles in uns sträubt sich dagegen: Unser Verstand, oft auch unsere Gefühle und vor allem unsere Gewohnheiten. Deshalb überzeugen wir uns selbst davob, dass es doch momentan gar nicht so schlecht läuft. Oder dass jetzt der falsche Zeitpunkt für eine Veränderung ist. Doch das sind absolut gefährliche Ausreden. Ausreden, die dich und mich davon abhalten, im Leben voranzukommen und unser volles Potenzial zu nutzen. Über dieses Thema sprachen wir heute in unserer Instagram Q&A Live Session. Lisa und Tanja haben sich den Fragen unserer Zuhörer gestellt und… Read More

Continue Reading

Die fünf Sprachen der Wertschätzung (2/2)

Wikipedia sagt, „Wertschätzung bezeichnet die positive Bewertung eines anderen Menschen. Sie gründet auf einer inneren allgemeinen Haltung anderen gegenüber.“ Das ist so wahr – ohne eine innere Haltung lässt sich Wertschätzung nach außen deutlich schlechter und deutlich weniger wirksam ausdrücken. Im letzten Blog-Beitrag haben wir gelernt, dass Wertschätzung mehrere Gesichter haben kann. Gary Chapman und Paul White sagt, es seien fünf Sprachen. Nicht alle Menschen sprechen die gleiche Sprache und verstehen sie auch nicht auf die gleiche Weise. Das kann im Arbeitsalltag aber auch privat jede Menge konflikte aufwerfen. Jemand denkt, durch Worte echt Dankbarkeit und Anerkennung auszudrücken, das Gegenüber versteht aber die Sprache einer Hilfeleistung viel besser und nimmt… Read More

Continue Reading

Die fünf Sprachen der Wertschätzung (1/2)

Heute geht es um das Thema Wertschätzung im Unternehmenskontext – genauer gesagt um Sprachen dieses W-Wortes. Sogar gleich um 5 Sprachen. Das ganze hast du Gary Chapman zu verdanken. Er hat durch sein Buch „Die 5 Sprachen der Liebe“ für so einige Aha-Momente in auseinanderdriftenden Liebesbeziehungen gesorgt. In diesem Buch zeigt er zunächst auf, dass Menschen ganz unterschiedlich ticken. Sie verstehen unterschiedliche Sprachen der Liebe. Und die Sprache, die man am besten versteht, ist meist auch die, die man am besten spricht. Das sind entweder Worte des Lobes und der Anerkennung, Geschenke, Hilfeleistung, Qualitätszeit oder körperlichen Kontakt. Natürlich lag es dabei auf der Hand, dass die Kenntnis dieser Sprachen, neben… Read More

Continue Reading